H1Y Tragehilfe für Rettungsdienst


    Hilfeleistung
    Zugriffe 10337
    Einsatzort Details

    Lange Straße, Emsbüren
    Datum 05.06.2019
    Alarmierungszeit 09:56 Uhr
    Einsatzende 10:25 Uhr
    Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
    Einsatzleiter Gruppenführer Sebastian Borgel
    Mannschaftsstärke 7
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    DRK Emsland
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Zu einer Tragehilfe wurden wir am Dienstagvormittag vom Rettungsdienst in die Lange Straße angefordert. Mit Hilfe eines Tragestuhles musste ein Patient aus seiner Wohnung im ersten Obergeschoss des Wohnhauses in den Krankentransportwagen getragen werden.

    Wir unterstützten das Personal des Krankentransportwagens beim Transport durch den engen Treppenraum.

    Wir waren mit sieben Einsatzkräften und dem HLF 20/16 vor Ort. Der Rettungsdienst war mit dem KTW Lingen 1 an der Einsatzstelle. (SB)