F2 PKW Brand


Kleinbrand (KB)
Zugriffe 1099
Einsatzort Details

BAB 31, Abfahrt Emsbüren FR Norden
Datum 24.05.2022
Alarmierungszeit 12:49 Uhr
Einsatzende 13:45 Uhr
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
Einsatzleiter Zugführer Michael Egbring
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Autobahnpolizei
    Kleinbrand (KB)

    Einsatzbericht

    Mit dem Alarmstichwort "F2 Fahrzeug" wurden am Dienstagmittag eine um zusätzliche Atemschutzgeräteträger erweiterte Alarmgruppe sowie die Tagesalarmgruppe zur Autobahnabfahrt "Emsbüren" der A31 gerufen. Gemeldet wurde ein brennender PKW im Kreuzungsbereich mit der L40.

    Als wir vor Ort eintrafen hatten Beamte der Autobahnpolizei das offene Feuer bereits gelösch. Aus dem Motorraum war jedoch eine leichte Rauchentwicklung festzustellen. Ein Trupp unter Atemschutz führte Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte den Motorbereich mit der Wärmebildkamera.

    Abschließend schoben wir das nicht mehr fahrbereite Auto aus dem Gefahrenbereich.

    Vor Ort waren wir mit dem HLF 20/16, dem ELW 1 und neun Einsatzkräften. (SB)

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder